Aktuelle Angebote

Natur-Arznei-Wochen im Oktober

Die Handysammlung für die Umwelt

Noch alte Handys in der Schublade?

Ausgediente Handys in den Hausmüll zu werfen schadet der Umwelt und ist ohnehin nicht erlaubt. Gold, Kupfer, Silber und seltene Erden stecken in unseren Handys. Nicht mehr benötigte und ausrangierte Handys und Smartphones sollten deshalb fachgerecht recycelt und die wertvollen Metalle einer Nachnutzung zugeführt werden. 

In unseren Geschäften können Sie Altgeräte in eine Sammelbox der Aktion "HandysfuerdieUmwelt.de geben. Die gesammelten Geräte werden nach einer professionellen Datenlöschung erneut genutzt oder gehen in ein hochwertiges Recycling, wobei wertvolle Rohstoffe zurückgewonnen werden.

Kleine Zwischenbilanz über die gesammelten Handys

Dank Ihrer abgegebenen alten Handys konnten knapp 3 Gramm Gold, 20 Gramm Silber und fast 1 Kilogramm Kupfer wiedergewonnen werden!

Wir möchten uns herzlich dafür bei Ihnen bedanken! 

Die Sammelboxen werden auch weiterhin in den Geschäften stehen.

Empfehlen über: